Chronik

Kornmarkt 13 - 37520 Osterode
Germany - Telefon: 05522 / 46 74

Büro Chronik

Die Kanzlei wurde gegründet von Dr. jur. Alfred Pfau im März 1931. Dieser führte die Kanzlei bis zum Zusammenschluss mit Herrn Kurt Laubner im Jahre 1957. Die Sozietät Dr. Pfau und Laubner bestand bis zum Jahre 1960. Nach dem Ausscheiden von Herrn Dr. Pfau führte Herr Kurt Laubner die Kanzlei allein bis im Jahre 1967 mit seinem Sohn Ulrich Laubner eine Sozietät gegründet wurde . Diese Sozietät bestand bis 1982. Die Kanzlei wurde darauf von 1982 bis 1983 allein durch Herrn Ulrich Laubner geführt, bis er sich im Juli 1983 mit Frank Brüning zusammenschloss.

Die Sozietät Laubner und Brüning bestand bis Juni 1997 und wurde dann um Herrn Rechtsanwalt Jäger erweitert. Nach dem Weggang des Herrn Jäger im Jahr 1998 führten die Rechtsanwälte und Notare Laubner und Brüning die Sozietät ab 1999 wieder bis zum 31.12.2002. Sodann verabschiedete sich Herr Laubner in den Ruhestand und die Kanzlei wurde vom 01.01.2003 bis zum 31.12.2012 durch Rechtsanwalt und Notar Frank Brüning und Herrn Rechtsanwalt Ingo Eppenstein geführt.

Nach der Trennung von der Sozietät durch Herrn Eppenstein führte Herr Brüning die Kanzlei allein weiter und seit dem 01.10.2013 bereichert Herr Rechtsanwalt Colin Haase unser Haus und die Kanzlei wird geführt unter dem Namen Brüning und Haase.

Kornmarkt 13 - 37520 Osterode - Telefon: 05522 / 46 74